KVELERTAK

Sonntag, 01.04.2018 20:00
 
 

KVELERTAK mit neuem Album und Europatour


Die norwegischen Titanen meldeten sich mit ihrem sehnsüchtig erwarteten zweiten Album „Meir“ im März dieses Jahres zurück. Sie werden als Punk und Metal bezeichnet, doch tief in ihrem Herzen sind die norwegischen Berserker KVELERTAK die lebende, feuerspeiende Verkörperung des Rock ’n‘ Roll. Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 haben sie sich eine treue Fanbase erspielt, die hungrig nach ihren unglaublich wilden Live-Shows ist. Und am 09. Oktober kommen KVELERTAK auf ihrer europaweiten Tour ins Conrad Sohm Dornbirn.

Auch ihre zweite Scheibe ist in Kooperation mit Kurt Ballou von Converge eine höchst geladene, unaufhaltsame Dampfwalze eines Albums geworden. Das beginnt bei der explosiven ersten Single „Bruane Brenn“ über das verlangsamte, drückende Kraftwerk „Evia Vandrar“ bis hin zum brutalen, chaotischen „Nekrokosmos“ und dem ansprechend ansteckenden „Trepan“. Die Platte besteht inmitten aktueller Trends genauso, wie es Parallelen zur anarchistischen Energie der Sex Pistols und Guns N Roses herstellt.

 Wie das erste Album nur MEHR in jeder Hinsicht

„Meir“ bedeutet „Mehr“ und ist aufregend eigentümlich. Mit tighten Rhythmen, eigenständigen Gitarren-Hooks und Melodien, die tief ins Bewusstsein einsickern bleibt das Album kontinuierlich überraschend. „Es ist beides, einprägsam und eigensinnig. Wir treiben uns über die Grenzen beider Pole dieses Spektrums hinaus. Es ist sehr vielseitig und hält so manche Überraschung bereit. Für mich ist es anders als alles, was ich bisher gehört habe. Damit haben wir es sogar geschafft, uns selbst zu überraschen.“ urteilt Erlend Hjelvik (Vocals). Ihre aktuelle Tour bringt sie durch Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Holland, Belgien, Polen, die Schweiz und auch nach Österreich. Die durchstartenden Newcomer werden den Prachtclub im Oktober mit mächtigem nordischen Metal beschallen.